Hatha-Yoga-Entspannung Ursula Salbert 
 
 
 
 
 
Main Menu
Home
Wir über uns
Neuigkeiten
Ausbildung
Kurse
Organisatorisches
Service
Bildergalerie
Presse
Kinderyoga-Ideen
Kontakt
Impressum
Newsletter Login





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Home arrow Organisatorisches
Organisatorisches PDF Drucken

Organisatorisches


Anmeldung


Sie können sich anmelden, indem Sie hier klicken   Zur Anmeldung,
das Formular ausfüllen und an unsere Schule senden.

Sie können sich auch per Email Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst JavaScript aktivieren, damit du sie sehen kannst anmelden, per Post  oder telefonisch unter Tel.: 07223 991507.

Nach Eingang Ihres Anmeldeformulars, bekommen Sie eine Reservierungsbestätigung, die Kontonummer und Infos zur Ausbildung.

Weiterhin bekommen Sie die Kontaktdaten zum Kloster Bühl. Danach können Sie Ihre Übernachtung und Verpflegung direkt in der Klosterverwaltung buchen und am Ende der Ausbildung dort bezahlen.

Weitere Unterkunftsmöglichkeiten in der Stadt Bühl gibt es in zahlreichen Hotels, Pensionen oder Ferienwohnungen.

Zahlungsbedingungen für die Ausbildungen in Bühl (Deutschland)

Die Kosten für die Ausbildungen finden Sie unter "Ausbildungsgebühr" auf den Beschreibungen der  Bausteinausbildungen   in der Homepage www.hatha-yoga-entspannung.de und auf der Reservierungsbestätigung.

Durch die Überweisung einer Anzahlung von 50,- Euro (für die 2-4 Tage-Ausbildungen) bzw. 100,- Euro (für Ausbildung länger als 4 Tage) auf das Konto der Schule (siehe Reservierungsbestätigung), wird Ihre Anmeldung verbindlich! Diese Anzahlung wird mit der Gesamtgebühr verrechnet.

Die restliche Seminargebühr überweisen Sie bis eine Woche vor Seminarbeginn.

Teilzahlungen sind nach vorheriger Absprache möglich. Bitte melden Sie sich unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst JavaScript aktivieren, damit du sie sehen kannst oder telefonisch unter 07223-991507


In der Seminargebühr sind enthalten:

- Das Seminarskript.

- Die Abschluss-Urkunde.

- Eine Bescheinigung über alle Ausbildungsinhalte und Unterrichtsstunden.

- Alle Beratungen vor und nach der Ausbildung.

 - Auf Wunsch eine Hospitation zum Kennenlernen.

Die Unterkunfts- und Verpflegungskosten sind nicht in der Seminargebühr enthalten.



Rücktritts- bzw Umbuchungsbedingungen

Bis 6 Wochen vor Seminarbeginn können Sie kostenfrei zurücktreten oder auf eine andere Ausbildung umbuchen.

Bei Rücktritt oder Umbuchung ab 6 Wochen vor Seminarbeginn berechnen wir 50% der Anzahlung als Storno- bzw. Umbuchungsgebühr. 

Ab dem ersten Tag der Ausbildung ist die volle Höhe der Seminargebühr fällig.

Erkrankt ein/eine Teilnehmer/-in während der Ausbildung und legt ein ärztliches Attest vor, kann die Ausbildung in einer der nächsten Ausbildungsveranstaltungen weitergeführt werden.

Es gilt das gesetzliche Widerrufsrecht gemäß Fernabgabegesetz des BGB. Sie können Ihre Anmeldung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen.


Warteliste
Wenn eine Ausbildung ausgebucht ist, werden die Interessenten in Reihenfolge der Anmeldungen in eine Warteliste eingetragen. 


Bescheinigungen 
Am letzten Tag der Ausbildungen bekommen Sie eine Ausbildungsurkunde und einen Nachweis über alle Unterrichtseinheiten und Inhalte.


Hospitationsmöglichkeiten
Wenn Sie in einem Seminar hospitieren möchten, z.B. um die Referentin Ursula Salbert  kennenzulernen  oder ihren Unterrichtsstil, dann sind Sie herzlich willkommen! 
Bitte Termin vereinbaren


Ausfall von Seminaren
Bei Erkrankung der Seminarleitung oder einer nicht ausreichenden Teilnehmeranzahl, behält sich die Yoga-Schule Salbert (Institut IGG) das Recht vor, die Ausbildung abzusagen.  Sie werden dann umgehend informiert, bekommen Ihre Anzahlung zurück oder können auf  Wunsch auf weitere Seminare umbuchen. Evtl. entstandene Kosten für Fahrkarten/Hotelbuchung usw. werden von uns nicht übernommen. Hierzu empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung.


Information zu den Tätigkeitsbereichen
AbsolventInnen unserer Schule bieten ihre Seminare in der Prävention, im Entspannungstraining, Bewegungstraining, im Wellnessbereich,  in der Stressberatung, in der Gesundheitsbildung und -beratung oder im Coaching an. Sie lehren Hilfe zur Selbsthilfe mit dem Ziel, das Wohlbefinden der Menschen zu verbessern.

Damit sind Sie lehrend und/oder beratend  tätig! 

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine therapeutische Tätigkeit im Sinnen des Gesetzes, zur Heilung oder Linderung von Krankheiten, Leiden oder Körperschäden, eine spezielle Grundausbildung voraussetzt , wie z.B. eine Ausbildung als Arzt oder Heilpraktiker (Siehe Heilpraktikergesetz) und nur von diesen autorisierten Berufsgruppen praktiziert werden darf!


Bausteinausbildungen
Alle Bausteine beinhalten eine abgeschlossene Ausbildung mit Abschlussurkunde.
Sie sind nicht verpflichtet einen weiteren Baustein zu besuchen. (siehe unter Bausteinausbildungen)

Wenn Sie ihren Ausbildungsabschluss jedoch erweitern möchten, haben Sie die Möglichkeit, mehrere Bausteine zu absolvieren. (siehe Bausteinkombinationen)

Bausteinkombinationen
Die Bausteinkombinationen beinhalten mehrere Bausteinausbildungen (siehe Bausteinkombinationen), die Sie nach Ihren Interessen und finanziellen Möglichkeiten innerhalb eines Jahres oder mehrerer Jahre absolvieren können.

  • Höchster Abschluss: Yogalehrer(in) Grund- und Zusatzausbildung) IGG Hier klicken

Die Reihenfolge der Bausteine wählen Sie selbst aus.

  • Vorteile: Freie Zeiteinteilung und Kostenkontrolle.

  • Am Ende einer Bausteinkombination bekommen Sie zusätzlich eine Abschlussurkunde, die ihnen den höheren Abschluss bescheinigt. So bietet Ihnen unser Bausteinverfahren die Perspektive einer systematischen beruflichen Weiterentwicklung.

  • Inhalte und Preise der Bausteine siehe unter Bausteinausbildungen


Anerkennung anderer Abschlüsse
Sie haben schon eine Ausbildung bei einem anderen Anbieter absolviert und möchten diese nun erweitern. Dann treten Sie bitte unter info@hatha-yoga-entspannung mit unserer Schule in Kontakt. Wir beraten Sie gern.


Haftung

Für die Teilnahme an allen Ausbildungen/Seminaren und Kursen der Hatha-Yoga-Schule U. Salbert / Institut (IGG), setzen wir eine gute Gesundheit und eine normale physische und psychische Belastbarkeit voraus.

Der/Die Seminar- /Kursteilnehmer/in informiert den/die Lehrer/in /das Institut über eventuell bestehende körperliche Gebrechen und gesundheitliche Störungen bzw. Einschränkungen, die seine/ihre Fähigkeit zur Teilnahme am Unterricht beeinträchtigen könnten, auch wenn er/sie diese für geringfügig hält.

Z.B. bei Schwangerschaft oder chronischen Beschwerden, wie z.B. Asthma, künstlichen Gelenken, Bandscheibenvorfall, Tinnitus usw., muss Frau Ursula Salbert im Vorfeld informiert werden. Wenn die Schulleitung oder die Teilnehmenden Zweifel haben, ob das Seminar geeignet ist, muss ärztlicher Rat eingeholt werden.
 
Die Teilnehmenden übernehmen die Verantwortung für sich selbst und ihre Handlungen innerhalb der Ausbildungen/Seminare und außerhalb ( bei An- und Abreise...). Sie kommen für selbst verursachte Schäden selbst auf. 
Eine Haftpflicht-, Unfall- und Reiserücktrittsversicherung ist eigenverantwortliche Sache der Teilnehmer!

Die Ausbildungsschule und die Referenten haften nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für die Schäden, die sie selbst vorsätzlich oder fahrlässig verursacht haben und die in ihren Verantwortungsbereich fallen. Zur Befriedigung berechtigter Schadensersatzansprüche unterhält die Schule eine Betriebshaftpflichtversicherung und die Referenten eine Berufshaftpflichtversicherung.

Alle Ausbildungen/Seminare/Kurse haben pädagogische und präventive Lehrinhalte!

Alle Dienstleistungen der Hatha-Yoga-Schule  Ursula Salbert , Institut für Ganzheitliche Gesundheitspädagogik (IGG) sind nicht auf die Heilung oder Linderung  und Beseitigung von Krankheiten gerichtet!
Sie haben vorbeugenden Charakter und ersetzen keine ärztliche, psychotherapeutische oder physiotherapeutische Behandlung!


Datenschutz
Gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz, werden personenbezogene Daten von unserer Schule (Institut IGG) nur zum Zwecke der Vertragsbearbeitung verwendet. Dabei werden sie streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Mit der Ausfüllung  der Anmeldung erklärt sich der/die Teilnehmer(in) mit der Verarbeitung seiner/ihrer Daten durch unsere Schule (Institut IGG)  einverstanden.



Hinweis
Trotz aller Sorgfalt bei der Erstellung dieser Website können Fehler und Irrtümer nicht ausgeschlossen werden. Wir behalten uns daher das Recht auf Irrtum und Änderung von Informationen, Daten, Mengen, Spezifikationen, Preisen oder andere, sonstige Informationen ohne vorherige Ankündigung ausdrücklich vor. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben wird ausdrücklich verneint.

 
< Zurück   Weiter >
 
 
Advertisement
 
 
 
Das deutsche Yoga Verzeichnis
© 2015 Hatha-Yoga-Entspannung Ursula Salbert
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.